TEILNAHMEBEDINGUNGEN:

  • Die persönliche Anmeldung ist immer erforderlich. Anmeldekarten sind zu jeder Aktion mit zu bringen. Mindesteilnehmerzahl sind 5.
  • Unsere Aktionen sind nur für Kinder und nicht für Erwachsene.
  • Bei Nichtteilnahme kann die Anmeldekarte auf ein geeignetes, anderes Kind (Alter beachten!) übertragen werden (gilt nicht für Ferienbetreuung und Abschlussfahrt) und muss bei Aktionsbeginn mitgeteilt werden. Ein gewerblicher Weiterverkauf ist untersagt!
  • Es erfolgt keine Rückerstattung des Beitrags bei Nichtteilnahme, eine Rückgabe der Karten ist nicht möglich.
  • Eine Kooperation der Eltern sowie eine flexible Planung ist nötig.
  • Erfolgt die Absage von Aktionen durch uns, werden die Beiträge im Tausch gegen die Anmeldekarten erstattet.
  • Die Kinder sind PÜNKTLICH dort abzuholen, wo sie den Betreuern übergeben wurden bzw. am vereinbarten Endpunkt der Veranstaltung. Ausnahme: Sie geben uns bei der Übergabe persönlich die Erlaubnis, dass das Kind alleine nach Hause gehen darf.
  • Bei UNPÜNKTLICHER Abholung entstehen Kosten für die Erziehungsberechtigten. (Taxi, Personal usw.)
  • Allergien (Insekten, Lebensmittel, Heuschnupfen,…) und/oder Krankheiten (IFSG § 35!) und evtl. damit verbundene Medikamenteneinnahmen sind uns bei der Anmeldung und an den Aktionen mitzuteilen.
  • Die Kinder sind entsprechend anzumelden (siehe bei jeweiligem Programmpunkt: Alter/Höhe).
  • Sitzerhöhungen sind mitzubringen!

Weisungen der BetreuerInnen sind unbedingt einzuhalten

Bei Missachtung der Teilnahmebedingungen behalten wir uns einen Ausschluss vom jeweiligen / gesamten Programm vor!

Bei Ausschluss erfolgt keine Erstattung der Beiträge.