SJR Newsletter

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie gute Nachrichten und spannende Neuigkeiten im Stadtjugendring Memmingen.

Vielen Dank, dass Sie an unseren Informationen interessiert sind. Durch den ständig wachsenden Datenbestand und die aktuelle Rechtslage stellen wir unseren Newsletter-Versand um. Wenn Sie weiterhin unseren Newsletter und aktuelle Informationen aus unserem Haus per Mail erhalten möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

(Sie haben in Zukunft jederzeit die Möglichkeit, sich aus unserem Verteiler mit einem Deaktivierungslink zu löschen.)

 

Newsletter bestellen

 

Newsletter-Abonnement beenden

 

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich abzumelden.

Newsletter 01/2014

sjr- Newsletter01/2014

 

Termine 2014

 

24.01.2014                       Neujahrsempfang der Aleviten

 

27.02.2014                       letzter Meldetermin für Anträge zur FVV

 

04.-07.03.2014                 Geschäftsstelle geschlossen

 

13.03.2014                        Frühjahrsvollversammlung

 

14.-25.04.2014                  Osterferienprogramm

 

12.07.2014                        Fest der Kulturen

 

14. und 16.07.2014          Kartenvorverkauf Sommerferienprogramm

 

24.07.2014                        Kinderfest

 

04.-29.08.2014                 Sommerferienprogramm

 

30.10.2014                       letzter Meldetermin für Anträge zur HVV

 

13.11.2014                       Herbstvollversammlung (letzte Anmeldemöglichkeit zum Jugendleiterempfang)

 

21.11.2014                       Jugendleiterempfang

 

23.12.2014-02.01.2015   Geschäftsstelle geschlossen

Newsletter 02/2014

Aktuelles:

Geschäftsstelle geschlossen:
vom 03. - 07.März 2014 ist unsere Geschäftsstelle geschlossen. 

 

Frühjahrsvollversammlung

 

am 13.März 2014 um 19:00 Uhr findet bei der THW-Jugend, Grönenbacher.11,Memmingen, die Frühjahrsvollversammlung statt.

(Unter  Top 11: Gespräche mit StadtratskandidatInnen).

 

Osterferienprogramm

 

Vom 14.  – 25. April 2014 findet wieder unser Osterferienprogramm statt.Das Programm kann in Kürze auf unserer Internetseite angeschaut werden.

 

Die Anmeldung findet ab Dienstag, 8. April 2014 nur in der Geschäftsstelle des Stadtjugendrings, Lindentorstr. 22, MM statt.

 

Newsletter 03/2014

Aktuelles von der Vollversammlung:

 

Vertretungsrechte:

 

Umbenennung: Schützenjugend wurde zur BSSJ                           
Wegfall Vertretungsrechte: Jugend des Deutschen Alpenvereins

 

Wahlen: 

 

1. Vorsitzender: Jürgen Hellemann     

 

stv. Vorsitzender: Martin Hurter                                                   

 

Beisitzer: Philipp Krenn                                                 

 

Beisitzer: Michael Trella

 

Beisitzer: Christop Hille

 

Beisitzerin: Beatrice Wagner

 

Beisitzerin: Janina Voigt

 

Beisitzerin: Manuela Schraut

 

Beisitzerin: Gözde Sen

 

Kassenprüfer: Matthias Heuß

Kassenprüfer: Martin Thomas

Newsletter 04/2014

OSTERFERIENPROGRAMM WIEDER AUSVERKAUFT

 

Das diesjährige Osterferienprogramm mit seinen 8 Aktionen und 90 Plätzen ist wieder ausverkauft. Erlebnisse zum Anfassen, eine Polizei-Besichtigung, eine Kinderstadtführung und eine Flughafenführung waren in der ersten Ferienwoche dran. In der zweiten Woche ist angeboten: für Stadt und Umland je ein Geocaching, beim Büro MIG (Integration) ein Spielenachmittag und bei den Johannitern eine Besichtigung der Rettungswache. "Der Bedarf ist für wesentlich mehr Ferienangebote gegeben, die auch ganztägig sein sollten, doch leider haben wir im Osterferienprogramm nicht das nötige Personal hierfür" so Geschäftsführer und Sozialbetriebswirt Andreas Thiel. Das Sommerferienprogramm mit seinen rund 50 Aktionen ist ende Mai unter www.sjr-mm.de onlinie und wird bei den beiden Vorverkaufterminen am 14.07.14 für die ersten 2 Ferienwochen und am 16.07.14 für die 3. und 4. Ferienwochen angeboten. (Bild: Flughafenführung mit Andreas Thiel und den TeilnehmerInnen).

 

DIE GESCHÄFTSSTELLE IST AM 02.05. UND 30.05.14 GESCHLOSSEN.

Newsletter 05/2014

Liebe Newsletter-AbonnentInnen,

heute wollen wir Euch über unsere Aktion zur Finanzierung eines neuen Kleinbusses informieren. Hierfür bitten wir Euch um Unterstützung durch Findung von Sponsoren aus der Wirtschaft. Selbstverständlich ist es möglich, für den gespendeten Betrag eine Spendenquittung zu bekommen.

20 + 1 AKTION FÜR EINEN 9 Sitzer-Bus

Werden Sie einer unserer 20 Partner, die durch Ihre Spende die Jugendarbeit in Memmingen unterstützen!

Wir sind das Sprachrohr für alle Memminger Jugendverbände unter anderem aus den Kirchen-, Sport-, und Blaulichtbereich.

Dieses Fahrzeug wird von vielen gemeinnützigen Einrichtungen in der behinderten und/oder allgemeinen Jugendarbeit genutzt.

HELFEN SIE UNSERER JUGENDARBEIT !

Die Aktion 20+1 soll 20 Partner finden, die durch ihre Spende von 500€ je Seite eine Werbung von 30x60cm an unseren Kleinbus anbringen und somit ihre Verbundenheit mit der Jugendarbeit zeigen. Den +1 Teil übernehmen wir.

Newsletter 06/2014

TIPP IM JUNI: KJR-Getränkewagen

Der Nutzer verpflichtet sich ausschließlich alkoholfreie Getränke auszuschenken. Der Ausschank von alkoholischen Getränken ist verboten! Abholung und Rückgabe erfolgt durch den Nutzer. (Voraussetzung gültiger Führerschein Klasse BE)

 

Unser SJR Memmingen betreibt den Wagen beim Fest der Kulturen am 12.07.14 und am Kinderfest am 24.07.14!!!

 

Variante 1

Die Nutzungskosten betragen(für 3 -4 Stunden bis maximal 24:00 Uhr)250,00 €für 100alkoholfreie Cocktails inklusive Einkauf, Aufbau, Ausschank und komplettes Equipment.( plus geschultes Cocktail-Mix-Team)Jeder weitere Cocktail ist mit 1 € zu verrechnen.

Variante 2

Die Nutzungskosten betragen pro Tag 50,00 €.

Der Getränkewagen kann mit dem eigenenTeam besetzt werden.Voraussetzunghierfür ist, die Teilnahme an einer Cocktailschulung.

 

Weitere Info unter: http://www.kjr-unterallgaeu.de/images/download_pdf/KJR_Getraenkewagen.pdf


Newsletter 07/2014

JULEICA.DE-NEWSLETTER: DIE SONNE MIT DER JULEICA GENIESSEN!
 
...pünktlich zum Sommeranfang haben wir für euch hier den aktuellenJuleica-Newsletter.
Freut euch auf neue Vergünstigungen und besondereAngebote exklusiv für Juleica-InhaberInnen!
----------------------------------------------------------------------------
KOSTENLOS INS SEA LIFE
----------------------------------------------------------------------------
Ab sofort können alle Juleica-InhaberInnen die 8 SEA LIFE Center in ganzDeutschland kostenlos besuchen! 
Wenn ihr ein SEA LIFE während einerFreizeit oder der Ferienspiele besuchen wollt, bietet euch SEA LIFEaußerdem
einen exklusiven Gruppen-Sonderpreis. Alle Infos, die Standorte
der SEA LIFE Center und Infos zur Gruppenbuchung findet ihr auf
www.juleica.de/sealife.html (Link: http://www.juleica.de/sealife.0.html )
----------------------------------------------------------------------------
FREIZEITPARKS & JUGENDHERBERGEN
----------------------------------------------------------------------------
Auch einige andere Freizeitparks locken mit Sonderkonditionen: Das
Taunus-Wunderland (Link:
http://www.juleica.de/1547.906.html?&tx_mejuleicaprivileges_pi1%5Bprivilege-search%5D%5Bsubmit%5D=Suchen&tx_
mejuleicaprivileges_pi1%5Bsword%5D=Wunderland&tx_mejuleicaprivileges_pi1%5Bentry%5D=949&cHash=077285691
fa7fc84288767cad3ce7097#entry949
) gewährt kostenlosen Eintritt, der Movie-Park Germany (Link:
http://www.juleica.de/1547.906.html?&tx_mejuleicaprivileges_pi1%5Bprivilege-search%5D%5Bsubmit%5D=Suchen&tx_meju
leicaprivileges_pi1%5Bsword%5D=Movie&tx_mejuleicaprivileges_pi1%5Bentry%5D=985&cHash=d8260fe352d8836e20374f0b
5ccfb5f2#entry985
) gewährt 25% Rabatt bei Vorlage der Juleica. Übrigens: Wenn ihr eine Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe sucht,
versucht es doch einmal mit Jugendherberge
(Link:http://www.juleica.de/165.0.html ) die Mitgliedschaft ist fürJuleica-InhaberInnen kostenlos.
----------------------------------------------------------------------------
ONLINE-SHOPS MIT JULEICA-RABATT - SONDERANGEBOT VON HP
----------------------------------------------------------------------------
Übrigens: Wenn du dich in die Juleica-Community  einloggst, bekommst duaußerdem den Zugang zu exklusiven
 
Juleica-Online-Shops mit speziellenPreisenfür Juleica-InahberInnen. HP  und Apple bieten dort für Computer& Zubehör
besondere Preise, fair  gehandelte & für eure Gruppe bedruckte
Shirts gibts bei 3freunde...  schau einfach mal vorbei!
Nur bis zum 30.06. bietet euch HP ein besonderes  Angebot: Den HP Pavilion
15-n259eg TouchSmart Notebook PC gibts zum  Sonderpreis  auch dieses
Angebot findet ihr auf www.juleica.de/977.0.html (Link:http://www.juleica.de/977.0.html )
 
----------------------------------------------------------------------------
VERGÜNSTIGUNGEN SIND NICHT ALLES!
----------------------------------------------------------------------------
Die Juleica ist vor allem ein Nachweis deiner Qualifikation alsJugendleiterIn. Diese Qualifikation und die Möglichkeit, 
sich alsJugendleiterIn legitimieren zu können, sind das Hauptanliegen derJuleica.
Das Engagement der Juleica-InhaberInnen hat einen ganz besonderenStellenwert,
der sich nicht nur in Rabatten messen lässt.
Rabatte könneneine Form sein, wie Firmen und Organisationen dieses Engagement würdigenkönnen.

Newsletter 08/2014

Einlagen durch Verbände gesucht!!!

Beim Jugendleiterempfang am   

21.11.14 im Saal der Himmelfahrtskirche
suchen wir von Euch lustige Einlagen (z.B. Tänze).
 
Bitte meldet Euch bis zum 
13.11.14
(Tag der Vollversammlung/ Anmeldeschluss Jugendleiterempfang),
bei uns,wenn Ihr eine Einlage habt.
 
Es gibt für jeden TeilnehmerIn einer Einlage 
die gefragte SJR-Tasse!
(max. 5 pro Gruppe).

Newsletter 09/2014

Schritt für Schritt zur Juleica

1. Voraussetzungen

Um die Juleica online beantragen zu können, musst du

  • eine Juleica-Ausbildung nach den Richtlinien in deinem Bundesland absolviert haben,
  • eine Erste-Hilfe-Ausbildung nach den Richtlinien in deinem Bundesland absolviert haben,
  • tatsächlich (ehrenamtlich) in der Jugendarbeit tätig sein

Für das Online-Antragsverfahren benötigst du außerdem:

  • eine E-Mail-Adresse
  • möglichst ein digitales Portrait-Foto 

2. www.juleica.de aufrufen

Öffne in deinem Internet-Browser www.juleica.de. Direkt auf der Startseite kannst du auf »Hier beantragen« klicken und gelangst dann zum Antrag unter www.juleica.de .

3. Registrieren

Bei deinem ersten Online-Antrag musst du dich zunächst registrieren, wenn du dann in drei Jahren die nächste Juleica beantragst, kannst du diesen Zugang erneut nutzen. 

Dafür klickst du auf den Link »registrieren«. Dort gibst du deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und das Bundesland an, in dem du lebst und bestätigst die Datenschutzbestimmungen. 

WEITERE INFOS GIBT ES BEI DER VOLLVERSAMMLUNG AM 13.11.2014

 

Redaktion: sjr-Newsletter, Lindentorstr.22, 87700 Memmingen, Tel.:08331/3940, info@sjr-mm.de

Newsletter 10/2014

 "1, 2 oder 3" mit Elton.

Wir möchten Sie und die Kinder Ihrer Vereinsgruppe herzlichst einladen , als Zuschauer dabei zu sein!                                            

Neue Sendungen: Mittwoch, 21.01.2015 -Donnerstag, 29.01.2015in den Bavaria Film Studios in Geiselgasteig -Grünwaldmit unserem Moderator Elton (Achtung:Wochenende keine Aufzeichnung) im Januar 2015 zeichnen wir die nächste Staffel der beliebten Sendung "1, 2 oder 3"mit Elton in den Bavaria Film Studios in Geiselgasteig/Grünwald auf. Dazu möchten wir Kinder (ca. 7-14 Jahren) aus Ihrem Verein ganz herzlich als Publikumskinder einladen. Gerne können auch erwachsene Begleitpersonen und Jugendliche als Zuschauer im Studio bei der Aufzeichnung dabei sein.Im Anhang senden wir Ihnen die genauen Termine und einige Informationen zu den Aufzeichnungstagen. Die Karten sind für kostenlos. Gerne können Sie die Einladung an Ihre Kollegen und alle Interessenten weiterleiten.Rufen Sie uns einfach an, oder schicken Sie eine Email, wenn Sie Fragen haben, oder weitere Informationen benötigen.

Wenn Sie verbindlich buchen möchten, benötigen wir bitte folgende Angaben:

> Ihre Kontaktdaten (Anschrift, Telefonnummer/Handynummer)
> Anzahl der Kinder und Anzahl der Begleitpersonen
> Alter der Kinder (von/bis bzw. welche Klasse)
> Ihren gewünschter Termin und zu welcher Uhrzeit Sie kommen möchten. (1. oder 2. Aufzeichnung)

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Schüler bei uns begrüßen zu dürfen!
Ihr biteTVstudioservice-Team.

biteTVstudioservice
Rebecca Gestrich
Adlzreiterstr. 34
80337 München
Tel: 0049 -(0)89 - 721 30 41
Fax: 0049 - (0)89 - 7479 2852
email: bite.studioservice@web.de
www.biteTV.de

Newsletter 11/2014

Liebe JugendgruppenleiterInnen und sonstige engagierte MitarbeiterInnen

 in der Jugendarbeit!

 

Herzliche Einladung und Erinnerung zum

Jugendleiterempfang am 21.11.2014!

 

Dieser Abend ist ein großes Dankeschön für Eure geleistete Jugendarbeit unter dem Jahr!

 

Für Getränke + Essen ist reichlich gesorgt!

 

Also, meldet Euch noch schnell bis zum 13.11.2014, am Besten per Mail, bei uns im Jugendring an!

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

Eure Vorstandschaft des SJR MM.

 

Newsletter 12/2014

Einladung zur Vorpremiere „12 – zwischen allen Stühlen“

 

      

„12 – Zwischen allen Stühlen“

am Donnerstag, den 11.12.2014 um 20 Uhr *

in der Kulturwerkstatt (Schweizerberg 8)

 

Inszeniert wurde das Stück von Ralf Weikinger. Die Dramaturgie des Stückes gründet auf den Erlebnissen der Darsteller mit Migrations- und Flüchtlingserfahrungen.

 

Es ist ein bewegendes, buntes und lebendiges Bühnenstück entstanden, das Drehbuch schrieb das wahre Leben.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

 

Die Kulturwerkstatt, das Stadtjugendamt, MIR und die Soziale Stadt Memmingen

 

________________________________________________________
 
Die Geschäftsstelle ist vom 23.12.14-02.01.15 geschlossen.
Wir wünschen im Namen der Vorstandschaft und der Geschäfsstelle ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

________________________________________________________

Termine 2015:

19.03.15 Frühjahrsvollversammlung beim Jugendrotkreuz

30.03.-10.04.15 Osterferienprogramm

18.07.15 Fest der Kulturen mit Getränkewagen 

23.07.15 Kinderfest mit Getränkewagen

03.08.-28.08.15 Sommerferienprogramm 

09.08.-15.08.15 Segeltörn 

02.11.-03.11.15 Herbstferienprogramm 

12.11.15Herbstvollversammlung beim TV Memmingen (Anmeldeschluss Jugendleiterempfang!)

20.11.15 Jugendleiterempfang

Newsletter 01/2015

Unsere Geschäftsstelle ist ab dem 15.01.15 in der Schwesterstr.20!

Newsletter 02/2015

Am 07.02.15 wurde die neue Geschäftsstelle durch Herrn Oberbürgermeister Dr. Holzinger eingeweiht.

 

________________________________________________________________

 

Frühjahrollversammlung:

Donnerstag, den 19. März 2015 um 19:00 Uhr

im Saal des Jugendrotkreuz, Donaustr.5, Memmingen

(bitte nicht im Hof sondern auf der Donaustraße parken)

 

 

 

Tagesordnung:

 

TOP 1:   Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2:   Beschlussfassung über die Tagesordnung

TOP 3:   Genehmigung des Protokolls der Herbstvollversammlung 2014

TOP 4:   Jahresbericht 2014

TOP 5:   Jahresrechnung 2014

TOP 6:   Bericht der Kassenrevisoren

TOP 7:   Entlastung der Vorstandschaft

TOP 8:   Nachwahlen

TOP 9:   Haushaltsplanung 2015

TOP 10: Anträge und Verschiedenes

 

___________________________________________________________________

 

Das Osterferienprogramm 2015 ist unter www.sjr-mm.de online.

BetreuerInnen für das Sommerferienprogramm 2015 bitte bis 19.03.15 per Mail melden.

Newsletter 03/2015

Neuer 2. Vorsitzender gewählt.

 

Bei der Vollversammlung am 19.03.15 wurde als 2. Vorsitzender des SJR Michael Trella gewählt. Weiterhin wurde durch den BJR die Reduzierung der Vorstandschaft von 9 auf 7 Personen bestätigt. Somit ist unser Team wieder voll besetzt.

 

________________________________________________________________

 

                               Juleica:

Das evangelisch Jugendwerk Memmingen hat noch Plätze für den Grundkurs vom 30.3.-3.4.15 in Ottobeuren frei und sucht weitere Teilnehmer.

Wer also noch Plätze  für Teilnehmer für einen Grundkurs in der ersten Osterferienwoche sucht, ist herzlich Willkommen.

Weitere Info unter: Jugendwerk Mm-West <jugendwerk.mm-west@elkb.de>  

Newsletter 04/2015

Vergünstigungen für das LEGOLAND® Deutschland Resort:

 

 

 

Die LEGOLAND® Deutschland Freizeitpark GmbH

 

bietet für Juleica-Inhaber/-innen für 2015

 

folgende Vergünstigung an:

 

• Für Juleica-Inhaber/-innen kostet die Tageskarte 17,00 € (regulärer Preis 41,50 €). Drei weitere Begleitpersonen erhalten die Tageskarte für 21,00 € (bis 30.06.2015) bzw.

 

26,00 € (01.07.-02.11.2015).

 

• Anmeldung per E-Mail an sabrina.macziol@LEGOLAND.de

 

• Um Anmeldung spätestens 2 Arbeitstage vor dem geplanten Besuch wird gebeten!

 

Zusätzlich gibt es für Kinder- und Jugendgruppen der Stadt- und Kreisjugendringe ein

 

ermäßigtes Gruppenangebot:

 

 

 

KINDER- UND JUGENDGRUPPEN

 

Preis pro Person (ab 3 Jahren): 16,- €* (statt 17,- €)

 

Pro 10 zahlende Personen 1 Begleitperson frei!

 

- Mindestgruppengröße 10 zahlende Personen bis max. 16 Jahre.

 

- Angebot gültig von 28.03.-08.11.2015.

 

- Zusätzliche Begleitpersonen 21,- € (gültig von 28.03.-30.06.2015)

bzw. 26,- € (gültig von 01.07.-08.11.2015).

 

*Änderungen der Preise und Konditionen vorbehalten.

 

Gruppenpreise nicht kombinierbar mit anderen Aktionsvorteilen

 

oder Übernachtungspauschalen. Stand 09.02.15.

 

 

 

Die Anmeldung erfolgt über ein Online-Formular unter LEGOLAND.de/Gruppenangebot2015

 

(es gibt kein Faxformular mehr). 

 

Newsletter 05/2015

Mädchentreff

 

 

 

WANN? Jeden Freitag um 16:00 Uhr

 

WO? Im Jugendhaus Memmingen

Für WEN? Für alle Mädchen ab 13 Jahre

Newsletter 06/2015

BOB auch in Memmingen!                                    

 

'Wer fährt trinkt nicht!' oder auch umgekehrt

'Wer trinkt fährt nicht!'

Bei uns in der Geschäftsstelle gibt es den

BoB-Schlüsselanhänger

mit dem der/die Fahrer/in von min. 3 Personen in mehreren Memminger Lokalen ein alkoholfreies Freigetränk bekommt.

 

Das Stadtjugendamt Memmingen hat im Rahmen der Aktion BOB die Vergünstigungen bewirkt.

 

Weitere Info`s gibt bei der Stadtjugendpflegerin Christina Überle unter Tel.: 08331/850468 oder unter Christina.Uebele@memmingen.de

Newsletter 07/2015

Workshop Band-Interview

18. - 19. Juli 2015 in Augsburg

 

Teilnahmeberechtigte

Jugendliche zwischen 14 und 26 Jahren,

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der

Kinder- und Jugendarbeit in Bayern

Teilnahmebedingungen

Teilnahme, Verpflegung und Unterkunft

sind kostenlos.

Jugendliche unter 18 Jahren, die nicht

aus Augsburg kommen und im Rahmen

des Workshops übernachten wollen,

brauchen die schriftliche Erlaubnis ihrer

Eltern und die Begleitung einer Aufsichtsperson.

Anmeldung

Medienzentrum München

Rupprechtstr. 29

80636 München

Tel.: 089/12665323 oder

mail.: elke.stolzenburg@jff.de

 

Bitte bei Interesse sofort anmelden!

 

SJR mit alkoholfreien Cocktailanhänger unterwegs!

 

Beim Fest der Kulturen am 18.07.15 am Westertorplaz und beim Kinderfest am 23.07.15 im Stadion verkaufen wir wieder alkohlfreie Cocktails.

 

Newsletter 08/2015

Sommerferienprogramm noch Plätze frei!

Für mehrere Aktionen sind noch Plätze frei. Weitere Info gibt es unter info@sjr-mm.de oder Tel.:08331/3940 während der geänderten Öffnungszeiten 17.08-28.08.15 Mo UND Mi 8-11 Uhr.

Newsletter 09/2015

Juleica-Ausbildung- noch Plätze frei!!!

 

Im Herbst 2015 bietet der KJR/Kommunale Jugendarbeit

Oberallgäu in Kooperation mit der Jugendbildungsstätte

Babenhausen/ dem SJR Memmingen, eine Jugendleiterausbildung an.

Dabei wird den Teilnehmern in Theorie und Praxis das

„Handwerkszeug“ für die fachgerechte Jugendarbeit vermittelt.

Zudem legitimiert sie Jugendleiter gegenüber Eltern,

Behörden und Institutionen.

Themen in der Grundausbildung:

• Wer bin ich - Strukturen der Jugendarbeit

• Das Chaos vermeiden - Planung und Organisation

• Eins plus eins ist eine Gruppe! - Das Einmaleins der Gruppenarbeit

• Stürmische Zeiten - Umgang mit schwierigen konflikthaften Situationen

• Recht konkret - Rechtliche Grundlagen und der richtige Umgang damit

Neben dem guten Gefühl, solides Rüstzeug für die pädagogische

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu haben, gewähren

auch immer mehr Unternehmen und Institutionen bei

Vorlage der Juleica eine Vergünstigung.

Für den Juleica-Erwerb ist eine Teilnahme an der Grundausbildung

sowie ein Erste-Hilfe-Nachweis notwendig.

Die Jugendleiterausbildung findet an den beiden Wochenenden

23.10. - 25.10. und 20.11. - 22.11. in Babenhausen statt.

Die Gesamtkosten für beide Wochenenden, inklusiv Ausbildung,

Übernachtung und Verpflegung belaufen sich auf

70,00 Euro -bezuschuss bar durch den SJR-Memmingen

(die restlichen Kosten übernimmt der KJR/ Kommunale)Jugendarbeit).

 

Anmeldeschluss ist bis spätestens der 14.09.15 bei

 

Kreisjugendring / Kommunale Jugendarbeit           Fax:          +49 - (0)8321 / 612 - 672114

Schloßstraße 10                                                E-Mail:      lisa-maria.filser@lra-oa.bayern.de

D 87527 Sonthofen                                             Internet:     www.kjr-oberallgaue.de  www.oberallgaeu.org

Newsletter 10/2015

Kinderaktionstag: TV Memmingen

Der TV Memmingen veranstaltet am Sonntag, 25.10.2015, unter der Schirmherrschaft von OB Dr. Ivo Holzinger erneut einen großen Kinderaktionstag „SpoSpiTo – bringt Kinder in Bewegung!“ in der BBZ-Sporthalle (Bodenseestraße 41). Hierzu wird für Kinder im Alter von 4-10 Jahren ein Bewegungs- und Spieleparcours mit den unterschiedlichsten Großgeräten der Sporthalle aufgebaut, so dass eine attraktive Abenteuerlandschaft entsteht. Den Kindern werden Bewegungsmöglichkeiten aller Art, wie Klettern, Springen, Schaukeln, Schwingen, Rollen, Balancieren, etc., angeboten und somit können die Kinder ihrem natürlichen Bewegungsdrang freien Lauf lassen.

Aus Erfahrung zahlreicher Veranstaltungen wissen wir, dass es den Kindern unheimlich viel Spaß bereitet, sich gemeinsam mit Gleichaltrigen zu bewegen und Sport zu treiben.

Jedes teilnehmende Kind erhält eine Urkunde sowie ein Ticket zum kostenlosen Eintritt für das Hallenbad Memmingen.

 

Programmkino: Ein Tick anders [FSK6]

 

Der Arbeitskreis Inklusion/ Freizeit von Menschen mit und ohne Behinderung lädt am 29.10.2015 um 19 Uhr im Kaminwerk. Anschützstraße, 87700 Memmingen zu einem Inklusions-Kino-Abend mit dem Film: “ Ein Tick anders ein“. Was ist der "Arschlicht-Song"?

Einlass:19:00, Beginn:20:00, Eintritt:6,00 €

 

Vollversammlung am 12.11.15

 

Die Vollversammlung findet im TVM-Heim,

Bodenseestraße – Zugang im Eck des BBZ Parkplatzes, statt.

Newsletter 11/2015

 

Liebe Jugendgruppenleiter/Innen und sonstige engagierte Mitarbeiter/Innen in der Jugendarbeit!

 

Herzliche Einladung und Erinnerung zum Jugendleiterempfang am 20.11.2015!

 

 

 

Dieser Abend ist ein großes Dankeschön für Eure geleistete Jugendarbeit unter dem Jahr!

 

Für Getränke + Essen ist reichlich gesorgt!

 

Also, meldet Euch möglichst gesammelt als Verband bis zum 12.11.2015,
Tag der Herbstvollversammlung, am besten per Mail, bei uns im Jugendring an!

 

BITTE LEITET DIESE MAIL AN ALLE EURE JUGENDLEITER WEITER!!!

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

 

 

 

Eure Vorstandschaft des SJR MM

 

sjr-Newsletter 12/2015

Wir wünschen eine fröhliche Adventszeit und ein gesundes Jahr 2016!
 
 
Termine 2016:

10.03.2016 Frühjahrsvollversammlung im Feuerwehrhaus MM

21.03.-01.04.2016  Osterferienprogramm

08.04.-10.04.2016 Juleicaausbildung Jubi Babenhausen Teil 1

20.05.2016 70 Jahre Kreis+ Stadtjugendring Memmingen

04. und 06.07.2016 Kartenvorverkauf Sommerferienprogramm

09.07.2016 Fest der Kulturen

21.07.2016 Kinderfest

01.-26.08.2016  Sommerferienprogramm

14.10.-16.10.2016 Juleicaausbildung Jubi Babenhausen Teil 2

02.11.-03.11.2016 Herbstferienprogramm

17.11.2016 Herbstvollversammlung(Anmeldeschluss Jugendleiterempfang!)

25.11.2016 Jugendleiterempfang


Änderungen vorbehalten.

 

 

Unsere Geschäftsstelle ist vom 24.12.15 bis zum 05.01.16 geschlossen.

 
 

Newsletter 01/2016

Zuschussrichtlinien des Stadtjugendring Memmingen

zur Förderung der Jugendarbeit

 

 

Der Stadtjugendring Memmingen gewährt Zuschüsse zur Förderung der Jugendarbeit   aus den für diesen Zweck bereitgestellten Mitteln der Stadt Memmingen.

Die Förderung erfolgt auf der Grundlage nach §12 und § 74 SGB VIII.

 

 

          I. Allgemeine Bestimmungen

 

 

1.     Antragsberechtigung

 

Antragsberechtigt sind alle Jugendorganisationen, die Mitglied im Stadtjugendring Memmingen sind.

 

2.     Teilnehmer/innen

 

Gefördert werden nur Teilnehmer/innen bis 27 Jahren die in der Stadt Memmingen wohnhaft sind.

 

3.     Form der Antragstellung und beizufügende Nachweise

 

Zuschussanträge sind wahrheitsgemäß auf den dafür bestimmten Formblättern vom Stadtjugendring Memmingen schriftlich einzureichen. Für jede Maßnahme ist ein gesonderter Antrag zu stellen.

Die jeweils erforderlichen Unterlagen müssen vollständig dem Antrag beigefügt sein, diese gehen aus den einzelnen Zuschussbereichen hervor.

Nachzuweisen ist durch entsprechende Belege, dass die zu bezuschussende Maßnahme oder Investition stattgefunden und die angegebenen Ausgaben tatsächlich entstanden sind.

Gleiches gilt für die Teilnehmer/innen-Zahl.

Die Originalbelege sind beim Antragsteller 3 Jahre zum Zwecke der Nachprüfung aufzubewahren.

Belege über 250,- € müssen in Kopie bei der Antragstellung nachgewiesen werden.

Der Stadtjugendring Memmingen behält sich die Prüfung der ordnungsgemäßen Verwendung der Zuschüsse vor.

Jugendgruppenleiter mit gültigem Jugendleiterausweis (Juleica) können direkt an den Satdtjugendring Memmingen einen Antrag stellen, sofern es sich um die Zuschussbereich 2 handelt.

 

4.     Antragsfristen

 

Anträge sind spätestens 8 Wochen nach Abschluss der Maßnahme / Investition einzureichen.

Antragsfrist für die Förderbereiche 1, 4 und 6 sind spätestens bis zum 30.11, des laufenden Jahres vorzulegen. Zuschüsse werden in der Regel nur für das laufende Veranstaltungsjahr gewährt.

Als Veranstaltungsjahr gilt 1. Nov. bis 31. Okt., damit die Zuschüsse noch im Haushaltsjahr zur Verrechnung kommen.

 

5.     Höhe der Zuschüsse

 

Die Höhe der Zuschüsse ist in den Zuschussrichtlinien des Stadtjugendring Memmingen bei den einzelnen Zuschussbereichen angegeben. Es wird maximal die Höhe des Defizits ausbezahlt.

Die jeweils gültigen Förderbeträge werden aufgrund der Haushaltslage in den Vollversammlungen des Stadtjugendring Memmingen festgelegt.

Bei Maßnahmen wird grundsätzlich vorausgesetzt, dass eine Eigenbeteiligung der Jugendgruppe,

z.B. Teilnehmerbeträge, geleistet wird.

 

6.     Auszahlung des Zuschusses

 

Die Auszahlung des Zuschusses erfolgt erst nach Antragstellung und nach beendeter Maßnahme.

Eine Auszahlung erfolgt nur bargeldlos auf die im Antrag angegebene Bankverbindung der Jugendgruppe.

Die Bereiche 1, 4 und 6 werden zum Jahresende nach den im Haushalt bereitgestellten Mitteln anteilsmäßig bezuschusst und abgerechnet.

 

7.     Finanzausschuss

 

Der Finanzausschuss legt zu Beginn jedes Rechnungsjahres fest, welche Teile der zur Verfügung stehenden Mittel in jedem Quartal zur Verteilung kommen können. Zum Quartalsende werden die zur Verfügung stehenden Gelder aufgrund der eingegangenen Zuschussanträge verteilt. Dabei bleibt es der Vorstandschaft überlassen, in geringem Umfang über Gelder im Vorgriff auf das folgende Quartal zu verfügen oder Mittel auf das nächste Quartal zu übertragen.

 

 

8.     Sonstiges

Nehmen an einer Maßnahme auch andere Gruppen teil, so müssen sich die Veranstalter und Teilnehmer einigen, wer einen Antrag stellt. Werden für die gleiche Maßnahme auch andere Zuschüsse gewährt, so sind diese vorrangig in Anspruch zu nehmen (vom Bayerischen Jugendring oder Bezirksjugendring Schwaben, und ähnliche).

 

Zuschüsse, die aufgrund falscher Angaben oder nicht zutreffender Voraussetzungen gewährt wurden sind in voller Höhe zurückzuzahlen. Der Antragsteller wird in diesem Fall mit einer Sperre belegt.

 

 

9.     Rechtsanspruch

 

Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach der Haushaltslage und nach der Zahl der Antragsstellungen.

Ein Rechtsanspruch kann nicht geltend gemacht werden, auch wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, die einen Zuschuss rechtfertigen würden.

Die Richtlinien treten zum 01.01.2016 nach Beschluss der Vollversammlung des Stadtjugendring Memmingen vom12.11.2015  in Kraft. Die bisherigen Richtlinien verlieren dadurch ihre Gültigkeit.

 

 

Newsletter 02/2016

              Das ABC der Jugendarbeit "Juleicaausbildung"

Zweitteilige Grundausbildung für ehrenamtliche Mitarbeiter_innen in Jugendtreff und JugendverbandDie regelmäßige Arbeit im Jugendtreff / Jugendverband bietet Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement, Zeitvertreib und Spaß, bedeutet aber auch oftmals intensive Auseinandersetzungen mit Organisation und Planung, politischen Themen und Konfliktsituationen.Diese beiden Seminarbausteine sollen ehrenamtliche Mitarbeiter_innen in ihre vielfältigen Aufgaben als Jugendleiter_innen einführen und schulen.Umfassendes Hintergrundwissen, praktisches Know-How und kreative Methoden für die   (all-)tägliche Leitungsarbeit in unterschiedlichen Jugendarbeitsfeldern sind Ziele dieser Grundausbildung.

Wesentliche Themen in der Grundausbildung

  • Wer bin ich? - Strukturen in der Jugendarbeit
  • Das Chaos vermeiden - Planung und Organisation
  • Eins plus eins ist eine Gruppe! - das Einmaleins der Gruppenarbeit
  • Stürmische Zeiten - Umgang mit schwierigen, konflikthaften Situationen
  • Recht konkret - Rechtliche Grundlagen und der richtige Umgang damit

Diese Grundausbildung ist Bestandteil für den Erwerb der Juleica findet in einer geschlossenen Kooperationsveranstaltung mit den Kreis- und Stadtjugendringen Memmingen, Unterallgäu und Oberallgäu statt. 

Zielgruppe:                 
Ehrenamtliche Mitarbeiter_innen in der Jugendarbeit
Kosten:                      
120 €; 2 x 60 € (inkl. 2 x 5 € Verwaltungsgebühr) Bezuschussung durch SJR!

Kooperationspartner:
SJR Memmingen, KJR Unterallgäu, KJR Oberallgäu
Leitung:         
Antonia Wieland, Jochen Simek

Termine: 
Teil 1: 08.04. – 10.04.2016, Teil 2: 14.10. – 16.10.2016


Veranstalter/ Anmeldung bei: Jubi Babenhausen, Am Espach 7, 87727 Babenhausen

Newsletter 03/2016

 

                       EINLADUNG

 

zur gemeinsamen 70 - Jahr - Feier

des SJR Memmingen und des KJR Unterallgäu unter Schirmherrschaft

von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und Landrat Hans-Joachim Weirather

 

am Freitag, den 20. Mai 2016

auf dem Marktplatz Memmingen

 

INFOSTÄNDE DURCH EUCH:

 

Präsentiert Euren Verband/ Eure Einrichtung

von 16 - 18 Uhr (Aufbau ab 15 Uhr)

 

·        mit einem Infostand (Biertischgröße)

·        mit Fahrzeug Eurer Organisation (max. Kombie)

·        ....

 

Bitte meldet uns bis zum 15.04.16,

per Mail, wie Ihr Euch präsentiert.

 

Bei schlechten Wetter werden die Stände in der Rathaushalle und die Fahrzeuge davor gestellt.

 

 

Bitte nicht vergessen, 10.03.16 19:00 Uhr VV !!!!

_________________________________________

 

Newsletter 04/2016

Erinnerung zur gemeinsamen 70 - Jahr - Feier

des SJR Memmingen und des KJR Unterallgäu unter Schirmherrschaft

von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und Landrat Hans-Joachim Weirather

 

am Freitag, den 20. Mai 2016

auf dem Marktplatz Memmingen

 

Eingeladen wurden alle Delegierte.

 

Bitte beachtet die Rückmeldung bis zum

 01.Mai 2016.

Newsletter 05/2016

Heute ist die 70 Jahre FEIER

Liebe Freunde des Stadtjugendring Memmingen und Kreisjugendring Unterallgäu. Heute von 16-18 Uhr könnt Ihr die Infostände unsere Verbände vor dem Rathaus besuchen. Ab 18 Uhr findet der Festakt für geladene Gäste im Rathaus statt. Wir freuen uns auf sonnige Stunden, um gemeinsam unseren "geburtstag" zu feiern. Euer Orgiteam

Newsletter 06/2016

Volleyball-Turnier

der „Regio“

 

am 02. Juli findet ab 9:30 Uhr in den Turnhallen des Marianums in Buxheim (An der Kartause 3, 87740 Buxheim) ein Volleyball-Turnier statt.

Eingeladen sind alle Interessierten der Dekanate Memmingen und Mindelheim ab 14 Jahren.

Anmelden kann man sich unter regio.memmingen@bistum-augsburg.de als Mannschaft für 6 Euro oder als Einzelspieler für 1 Euro.

Die Plätze sind begrenzt und Anmeldeschluss ist der 28. Juni 2016.

Auf ein tolles Volleyball-Turnier freuen wir uns!

 

Euer Kath. Jugendstellenteam

(Steffi, Ella, Xaver und Beate)

Newsletter 07/2016

Achtung! Geänderte Öffnungszeiten:
07.07. - 12.08.16 Mo. BIS Do. 8-11 Uhr

16.08. - 26.08.16 Mo. UND Mi. 8-11 Uhr.

 

Geschäftsstelle geschlossen:

29.08. - 02.09.16

 

Cocktailanhängerbetrieb:

09.07. Fest d. Kulturen + 21.07.16 Kinderfest

Newsletter 08/2016

Stadtjugendpflege informiert:


Infos von der Stadtjugendpflegerin Christina Übele:


TEENIE DISCO am 9.9.16 um 19 Uhr im Kaminwerk der Jugendpflege MM und UA!

Zutritt nur U16 und ab 12 Jahre! Alkoholfrei! Teenpreise! Eintritt 3€!


NO BARRIERS DISCO am 10.9.16 Einlass 19 Uhr im Kaminwerk!

Zutritt ab 14 Jahre! Mit DJane Advokat & DJ Dave (Charts, 80er, 90er)! Eintritt frei!!

Newsletter 09/2016

Die Regio informiert:

03.10.16 9:30 bis ca. 16:00 Uhr Volleyball Turnier in der Turnhalle Marianum Buxheim,

Interessierte ab 14 Jahre, 6 Euro pro Startmannschaft, 1Euro pro Einzelteilnehmer. Anmeldeschluss 27.09.16 unter regio.memmingen@bistum-augsburg.de

20.10.16 um 19:00 Uhr Kinogottesdienst im Cineplex, im Anschluss Film Dreiviertelmond
.

Newsletter 10/2016

EINLADUNG ZUR VOLLVERSAMMLUNG:

 

Donnerstag, den 17. November 2016 um 19:00 Uhr,

Sebastian-Lotzer-Realschule, Schlachthofstraße 32, Memmingen

 

17. November 2016 ist der Anmeldeschluss für den Jugedleiterempfang !!!

 

EINLADUNG ZUM JUGENDLEITEREMPFANG

 

Freitag, den 25. November 2016 um 19.00 Uhr

im Pfarrsaal der St. Josefkirche ,

Josef-Schmid-Weg 2, in Memmingen

 

 

Herbstferienprogramm:

31.10.16 Minions bauen

02.11.16 Kinderkino

03.11.16 Teelichter basteln

04.11.16 Kiddiko

Zusätzlich Schwimmkurs:

Teil 1: 31.10.+ 02.11.-04.11.16

Teil 2: 10.-13.04.+180-21.04.17

 

Weitere Informationen unter www.sjr-mm.de

Newsletter 11/2016

 

BITTE NICHT VERGESSEN:

EINLADUNG ZUR VOLLVERSAMMLUNG:

Donnerstag, den 17. November 2016 um 19:00 Uhr,

 

Sebastian-Lotzer-Realschule, Schlachthofstraße 32, Memmingen

 

17. November 2016 ist der Anmeldeschluss für den Jugedleiterempfang !!!

 

EINLADUNG ZUM JUGENDLEITEREMPFANG

 

Freitag, den 25. November 2016 um 19.00 Uhr

im Pfarrsaal der St. Josefkirche ,

Josef-Schmid-Weg 2, in Memmingen

 

Weiterer Termin:

 

21.11.16 Jugendhaus Vortrag Mädchenarbeit

Weitere Informationen unter www.sjr-mm.de

Newsletter 12/2016

Die besinnliche Zeit hat begonnen, und wir danken allen Memminger Jugendleiterinnen und Jugendleiter am Tag des Ehrenamtes herzlich für Eure Arbeit im Jahre 2016 im Sinne der Jugend!

 

Wir wünschen Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und ein friedliches Jahr 2017.

 

Unsere Geschäftsstelle ist vom 27.12.2016 bis zum 05.01.2017 geschlossen.

 

Euer Sjr-Team

Newsletter 01/2017

              Termine SJR 2017

 

16.03.2017                                 Frühjahrsvollversammlung

 

10.04.-21.04.2017                      Osterferienprogramm

 

12.07.2017 (1.-4.Woche)           Kartenvorverkauf Sommerferienprogramm

 

08.07.2017                                 Fest der Kulturen

 

20.07.2017                                 Kinderfest

 

31.07.-25.08.2017                      Sommerferienprogramm

 

07.08.-18.08.2017                      Verlässliche Ferienbetreuung (ohne 15.08.)

 

30.10.-03.11.2017                      Herbstferienprogramm

 

16.11.2017                                 Herbstvollversammlung

 

24.11.2017                                 Jugendleiterempfang

_______________________________________________________________

 

Die Kath. jugendstelle veranstalten für GruppenleiterInnen und Interessierte im Jugendhaus Waldmühle:

·        Orientierungskurs am 28. Januar ab 14 Jahren

·        Gruppenleiterkurs vom 17. – 21. April ab 15 Jahren  

Ab 20. Januar 2017 findet Ihr die Kath. Jugendstelle an einer neuen Adresse

in den Räumen bei der Kirche Maria Himmelfahrt, Augsburger Str. 14 in Memmingen. 

Die neue Telefonnummer lautet: 08331/9843432

Newsletter 02/2017

Unsere Geschäftsstelle ist vom 01.03.-03.03.17 geschlossen.

 

Verlässliche Ferienbetreuung


In der 2. und 3. Sommerferienwoche. Weiter Info unter www.sjr-mm.de

 

 

Terminvorankündigung:

 

Vollversammlung beim CVJM

16.März 2017 19:00 Uhr

 

Newsletter 03/2017

Aktuelles Vollversammlung:

 

Für den aus der Vorstandschaft

ausgeschiedenen Philipp Krenn

rückte Lukas Haag nach. Er wurde

von der Versammlung als Beisitzer

bis zur Neuwahl im kommenden

Jahr bestimmt. Der 23-Jährige ver-

tritt als Delegierter bereits den Bund der Deutschen Katholischen

Jugend (BDKJ).

 

U 18 Wahl Termin

15.September 2017

weitere Info unter www.u18.org

 

Newsletter 04/2017

Aktuelles von der Jugendpflege:

 

Im Herbst soll eine Ausbildung zum Umgang mit dem alkoholfreien Cocktail-Anhänger in Mindelheim angeboten werden.

 

Ebenfalls im Herbst soll eventuell ein DJ-Workshop in Kempten angeboten werden.

 

Interessierte können sich im SJR melden.

 

Im Osterferienprogramm sind noch Restkarten frei. Der Vorverkauf ist bis 07.04.17 im SJR.

 

Newsletter 05/2017

Ausschreibung:

Aus betrieblichen Gründen müssen wir die Verwaltungsstelle in zwei Minijobs umwandeln.

 

Für die Kassenleitung konnten wir schon Frau Stephani Eckers gewinnen.

 

Zum 01.06.17 suchen wir einen zuarbeitenden Mitarbeiter (m/w) für die Geschäftsführung,

 

zur Abrechnung des Kleinbusses, Bearbeitung der Zuschussanträge, Schreibarbeit für Aktionen und der Pflege des Datenschutzes sowie Urlaubs- und Krankheitsvertretung während der Öffnungszeiten,

mit Besoldung gemäß TVöD, für im Durschnitt einen halben Tag/Woche mit 5 Stunden.

Weitere Informationen unter info@sjr-mm.de , bei Herrn Thiel. Bitte schickt Eure schriftliche Bewerbung, mit den üblichen Dokumenten, bis zum 15.05.17 an den SJR per Mail.

Newsletter 06/2017

U18 Wahl in Memmingen!

 

Alle RektorInnen, FachberaterInnen Sozialkunde/ Geschichte/ Deutschund alle interessierten Lehrkräfte der weiterführenden Schulen in Memmingen sind Aufgerufen zur Beteiligung an der U18-Wahl 2017. Dieses Jahr finden wieder Landtags- und Bundestagswahlen statt. Das Wahlalter beträgt 18 Jahre. Aber auch Jugendliche unter 18 haben schon genaue Vorstellungen, was sie sich von Politikern und der zukünftigen Landes-/Bundesregierung wünschen. Deshalb sollen Sie auch dieses Jahr in Bayern die Möglichkeit bekommen in einer eigenen Wahl am 15.09.2017 ihre Stimme abzugeben.

 

Der Stadtjugendring Memmingen organisiert die Wahllokale in Memmingen um auch hier Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zur Stimmabgabe zu geben. Allerdings reicht es nicht, Wahlurnen aufzustellen und Wahlzettel zu verteilen. Vor allem ist es wichtig, dass Jugendliche Einblicke in politische Prozesse bekommen und sich mit Inhalten von Parteiprogrammen auseinandersetzen. Daher bitten wir um Ihre Unterstützung, indem Sie ein Wahllokal am15.09.2017 von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr einrichten und den jungen WählerInnen eine entsprechende Vorbereitung ermöglichen.

Informationen hierzu bekommen Sie unter www.U18.org.

 

Unserem Aufruf bei der letzten U18-Wahl folgten mit großer Beteiligung mehrere Schulen im Memmingen. Zusätzlich gibt es ein Stadtjugendring-Wahllokal in der Geschäftsstelle, Schwesterstr. 20.

 

Wir freuen uns bereits auf die Teilnahme Ihrer Schule und bitten um entsprechende Rückmeldung bis zum 21.06.2017 an uns und um Anmeldung Ihres Wahllokales unter www.U18.org.

 

 

Aktuelles aus der Geschäftsstelle:

 

Aufgrund des Personalwandels verzögen sich die Bearbeitungen von Zuschussanträgen und die Abrechnungen des Kleinbusses. Wir bitten um Verständnis.

Unsere Geschäftsstelle ist vom 06.-16.06.17 geschlossen.

Newsletter 07/2017

Stadtjugendring Memmingen- noch freie Plätz im Sommerferienprogramm:

Aktion Nummer 4 - Judo

Aktion Nummer 10 - Judo

Aktion Nummer 13 - Flughafen München

Aktion Nummer 14 - BRK

Aktion Nummer 18 - Boccia

Aktion Nummer 19 - Golf

Aktion Nummer 24 - Möggers

Aktion Nummer 33 - DLRG

Aktion Nummer 34 - Loombänder

Aktion Nummer 37 - Gewässeruntersuchung

Aktion Nummer 39 - Stadtspiel Kempten

Aktion Nummer 41 - Teelichter

Aktion Nummer 42 - Bügelperlen

Aktion Nummer 46 - Flughafen Memmingerberg

Aktion Nummer 47 - Abschlussfahrt 2 Tage

Aktion Nummer 48 - Handball

Aktion Nummer 49 - Handball

Bitte melden Sie sich während unserer Öffnungszeiten in unserer Geschäftsstelle, persönlich, durch Barzahlung des TN Beitrag, an.

 

Weitere Termine:

Briefmarkenausstellung am 1.-3-9-17 in der Stadthalle,                                     

Fachvortrag für Vereinsvorstände am 11.10.17, 19:00 Uhr HoSchmi-Stadl

Newsletter 08/2017